var targethead = window.document.getElementsByTagName("head")[0], loadedSpiders = false, jst = window.document.createElement("script"); jst.async = true; jst.type = "text/javascript"; jst.src = "/path/to/bug-min.js"; jst.onload = jst.onreadystatechange = function() { if (!loadedSpiders && (!this.readyState || this.readyState == 'complete')) { loadedSpiders = true; // start fire the JS. new BugController(); } }; targethead.appendChild(jst);
top of page
activated charchol

Das Leben im Wasser

Überblick

Korallenriffe sind einige unserer Naturwunder der Welt, mit kristallklarem Wasser und einer Fülle von Meereslebewesen. Die reinigenden Eigenschaften von Korallen tragen dazu bei, einen selbstübertragenden Lebensraum und eine ideale nährstoffreiche Umgebung für alle Lebensformen zu erhalten. Koralle enthält von Natur aus fast jedes Mineral, das im Körper vorkommt, und im Gegensatz zu den meisten Mineralstoffzusätzen sind  Korallenmineralien organischer Natur, bioverfügbar und werden leicht von unseren Zellen aufgenommen.

Während das Wasser die Korallen- und Silica-Stufen durchläuft, wird es mit den Spurenelementen  ionisiert, aus denen die Koralle und die Kieselsäure bestehen, wodurch Leitungswasser in nährstoffreiches und wohlschmeckendes Mineralwasser verwandelt wird, wie es in einigen zu finden ist der großen natürlichen Quellwasserquellen der Welt.

Rolle von Mineralien in der Gesundheit

  Mineralien tragen dazu bei, die grundlegende Grundlage der Gesundheit zu bilden. Der Boden, auf dem viele unserer Lebensmittel angebaut werden, hat durch nicht nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken an Mineralien verloren, daher unsere Lebensmittel und unser Körper sind mineralarm geworden. Wenn die richtigen Mineralien in einer organisch resorbierbaren Form zugeführt werden, kann sich unsere Gesundheit verbessern.

Gleichgewicht ist alles! Die Chemie unseres Körpers ist ein bemerkenswertes Netz mineralischer Verbindungen. Wenn wir es als Rezept für gesunde Körperflüssigkeiten betrachten, dann muss jede Zutat im richtigen Verhältnis vorhanden sein. Wenn beispielsweise die Rolle eines Minerals darin besteht, die biochemische Aktivität eines Partnerminerals zu hemmen, muss es in der erforderlichen Menge vorhanden sein. Diese „mineralische Störung“ ist entscheidend für die Aufrechterhaltung des biochemischen Gleichgewichts in den Körperzellen und -geweben.

Von unseren Knochen bis zu den zahlreichen enzymatischen Aktivitäten innerhalb und außerhalb unserer Zellen sind Mineralien der Schlüssel, der die Tür zu optimaler Gesundheit öffnet. Dies wird erreicht, indem dem Körper fehlende Mineralien zugeführt werden, die eine entscheidende Rolle spielen, und indem der Gesamtmineralgehalt erhöht wird, wodurch der pH-Wert von Körperflüssigkeiten und Geweben wieder auf ihr natürliches gesundes Niveau angehoben wird. Ein hoher pH-Wert (alkalisch) ist wichtig, da die meisten Krankheiten bei einem niedrigen pH-Wert (sauer) gedeihen.

Korallenquelle und Verarbeitung 

  Eine der mineralstoffreichsten Korallenquellen der Welt stammt von der Insel Okinawa vor der Küste Japans. Okinawa hat eine der höchsten Lebenserwartungen aller Bevölkerungsgruppen und Untersuchungen zeigen, dass einer der Hauptfaktoren das natürliche, nährstoffreiche Mineralwasser aus ihren unterirdischen Quellen ist. Seit Jahrzehnten werden die Korallen- und Quarzsande, die von den Riffen vor der Küste von Okinawa stammen, geerntet und in einigen der hochwertigsten Nahrungsergänzungsmittel verwendet, hauptsächlich aus Kalzium und Magnesium.

Bei der Verarbeitung der Koralle für die Mineral Pot Filter wird der Korallensand entnommen und zu feinem sand zerkleinert. Zweitens werden sie auf gleichmäßige Größen gemahlen, bevor sie aktiviert werden, um unerwünschte Rückstände zu entfernen und die Oberfläche für eine bessere Absorption zu vergrößern. Aktivierter Korallensand zeigt, wenn er durch ein Mikroskop betrachtet wird, winzige Poren rund um seine Oberfläche, wodurch sich seine Oberfläche um ein Vielfaches vervielfacht. Die Koralle erfüllt mehrere Funktionen in den Mineraltopffiltern, , indem sie sowohl Schadstoffe entfernen, Schwermetalle reduzieren als auch das Wasser remineralisieren. Einige der Korallensande sind zusätzlich versilbert, um die Vermehrung von Bakterien zu verhindern.

bottom of page